. .

Wussten Sie eigentlich,
wie umweltfreundlich
Lasertechnologie ist?

Hier mehr erfahren &gt

Kontakt

Kontakt +49 (0) 2421/9150-0

Reinigen / Entfetten mit Lasertechnologie

Das SLCR Verfahren zum Reinigen oder Entfetten von diversen Oberflächen ersetzt in vielen Industrien zunehmend die bisherigen Methoden wie chemische oder mechanische Reinigungsverfahren.

Verschleißfreies Reinigen von Formen, Werkzeugen oder Bauteilen ist mit der SLCR Lasermethode möglich. Selbst stark strukturierte oder gekrümmte Oberflächen werden schnell, schonend und ohne weitere Zusatzstoffe oder Hilfsmittel gereinigt.

In folgenden Anwendungen ist das SLCR-Verfahren bereits erfolgreich zur Reinigung im Einsatz:

  • Formen wie z.B. Vulkanisations-, Guss- oder Spritzgießformen
  • Schweißnähte oder Fügestellen vor dem Schweißen oder zum Lackieren
  • Backformen in der Lebensmittelindustrie
  • Formen oder Werkzeuge für die Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen

Reinigung von Vulkanisations-, Guss- oder Spritzgießformen

In der Automobilindustrie erfordern die hohen optischen und qualitativen Ansprüche an das Interieur, hochwertige Gießhautwerkzeuge zur Herstellung der Innenverkleidungen von Türen, Armaturenbrettern und anderer Sichtflächen im Fahrzeuginnenraum. Eine regelmäßige Reinigung ist daher unerlässlich, um eine gleichbleibende Produktqualität zu erzielen. Bei der Formenreinigung kleiner oder großer Flächen - ganz gleich ob 2D oder 3D Geometrien - "findet" der Laser und entfernt schonend und rückstandsfrei was nicht zum Werkzeug oder zur Form gehört. Dabei arbeitet der Laser schnell und vollständig. Die Formenreinigung wird auch in heißen Formen angewendet.

Reinigen von Schweißnähten

Die Herstellung hochwertiger Schweißnähte erfordert eine saubere Vorbereitung und einen guten Schutz zur langfristigen Korrosionsbeständigkeit. Hier hilft das SLCR-Verfahren in der Vorbereitung durch Säubern der Schweißnähte von Öl und Fett oder dem Entfernen von Oxidschichten. Nach dem Schweißen dient der Prozess in gleicher Form zur Reinigung der Nähte, um eine langanhaltende Korrosionsbeständigkeit zu gewährleisten.

Reinigen von Backformen in der Lebensmittelindustrie

Während des Backvorgangs bleiben auf den Formen hartnäckige Rückstände zurück, die für einen kontinuierlichen Produktionsverlauf entfernt werden müssen. Ohne diese Reinigung kleben die Backprodukte irgendwann in der Form fest; dann steht der ganze Prozess. Um saubere Oberflächen ohne Rückstände und eine konstante Backqualität zu erhalten, können die verschiedenen Formen mit den gepulsten SLCR Lasern gereinigt werden. Aufgrund der hohen Flexibilität dieser Systeme ist eine Reinigung sowohl innerhalb als auch außerhalb der Backstraße möglich.
Dabei ist sowohl eine kontinuierliche Reinigung an der heißen Form im Durchlauf, als auch eine Reinigung in festgelegten Intervallen möglich.

Formen- und Werkzeugreinigung für die Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen

Nicht nur für Vulkanisations-, sondern auch für Formen die in der Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen eingesetzt werden, sind die gepulsten SLCR Lasertechnik Systeme hervorragend geeignet. Ob kleine oder bis zu 100 m² große Formen können manuell oder automatisiert von Trennmittel oder Produktresten verschleißfrei gereinigt werden.
Auch Werkzeuge die in der Fertigung von Faserverbundwerkstoffen genutzt werden, z. B. diamantenbesetzte Scheibenfräser zum Schneiden ausgehärteter Bauteile, können mit dem Laser rückstandslos gereinigt werden ohne die Diamanten zu beschädigen.